Texte

LYRICS from "GRINDPA´S HOBBY"

Kryptoszene

GEGURGEL                    Altes Arschloch

GEGURGEL                           Sackgesicht

GEGURGEL                       Darmausgang GEGURGEL                          Alte Scheiße

Herz das schmerzt, der Teufel lacht

                                    Hirn hat wohl nicht mitgedacht

Trotz all des Wissens über Not

                              das Maul ganz voll mit diesem Kot

Andere Wesen interessieren dich nicht

                                        wirst verrecken an der Gicht

Du bist für mich die letzte Schande

                                      dein Horizont der Tellerrande

BROT FÜR DIE WELT DOCH DIE WURST BLEIBT HIER

GEGURGEL                    Altes Arschloch

GEGURGEL                           Sackgesicht

GEGURGEL                       Darmausgang

GEGURGEL                          Alte Scheiße

 

KäFleCo

KäseFleCo   -   KäFleCo Zahnpasta

KäseFleCo   -   heilt HIV und Syphilis

KäFleCo verändert dein Leben

                                          wenn flüssiger Anus trinkbar ist

Tierreste sind auch mit drin

                                            Pfoten, Augen , Haut und Eiter

KäseFleCo   -   KäFleCo Haarshampoo

KäseFleCo   -   heilt Cholera und die Pest

KäseFleCo   -   KäFleCo Laxative

KäseFleCo   -   heilt Skorbut und Diphterie

KäFleCo verändert die Welt

                                          wenn flüssiger Anus trinkbar ist

Kinderteile sind auch mit drin

                                          Augen und Ohr, Herz und Leber

KäseFleCo   -   KäFleCo Augencreme

KäseFleCo   -   heilt Lepra, Pest und den Typhus

KäseFleCo   -   KäFleCo Lippenstift

KäseFleCo   -   heilt Struma, Pocken und den Herpes

 

Grindpa`s Hobby

Grindpa geht die Straße lang

Sieht nen Bullen Gott sei dank

Läuft ihm hinterher geschwind

Die Geschichte jetzt mein Kind

Grindpa, Grindpa – Grindpa ist ein Superstar

Grindpa, Grindpa – Grindpa`s Hobby Superstar

Irgendwann zu fassen kriegt

er den Bullen dann mein Kind

Dann geht die Geschicht`erst richtig los

Grindpa sieht jetzt nur noch Rot

Stirb du blöder Naziarsch ----                          Grindpa`s Hobby

Grindpa schlägt die Fresse ein ---                    Grindpa`s Hobby

Bis sein Stock - überbricht ---                           Grindpa`s Hobby

Und das Blut des Bullen spritzt ---                   Grindpa`s Hobby

Grindpa ist in der Welt bekannt               jede Frau nach ihm verlangt

Einzigartig er doch ist                          seine Taten die Welt nie vergisst

 2x GRINDPAAAAA  SUPERSTAAAAAAAAAAR 2x

Mit Grindpa es immer lustig ist           mit ihm da gibt es immer Zwist

Tritt jedem Bullen ins Gesicht           und in sein Maul er sich erbricht

Irgendwann lässt er dann ab

wenn der Bull ne Pfütze ist

Dann ist die Geschicht`erst aus

Grindpa geht dann schnell nach Haus`

 

Hass

Wo Nazis in der Schule lehren         da soll`n wir uns niemals beschweren

Wo Nazis die Verfassung schützen       da soll`n die Medien ihnen nützen

Wo Nazis Hass in die Dörfer bringen     da soll`n wir deren Liedchen singen

Wo Nazis durch die Städte laufen        da soll`n wir deren Scheiße kaufen 

Wo Nazis oft auf Twitter trenden                   oder Steuertricks anwenden

Wo Nazis Polizisten bleiben                            oder für den Focus schreiben

Wo Nazis Bundeswehrdienst leisten                 oder mit Reporten speisen

Wo Nazis alles unterwandern          oder gleich als Staatsmacht wandern

2x: Das ist Deutschland, Das ist Deutschland, Das ist Deutschland

Hitler Geist ist wieder da

Siehst du sie wieder Fahnen schwenken

Siehst du sie wieder marschieren

Siehst du sie sich zusammen rotten

Siehst du sie wie sie Menschen jagen

SIEHST DU SIE – SIEHST DU SIE – SIEHST DU SIE – SIEHST DU SIE – UH!

Wo Nazis auf die Fahne schwören    da soll`n Fremde sie nicht mehr stören

Wo Nazis für den Ernstfall proben             da soll das Volk sie dafür loben

Wo Nazis Nazidörfer gründen                        oder nachts Heime anzünden

Wo Nazis sich zusammenschließen           oder gleich Ausländer schießen

Heute feiern wir Hochzeitstag  - kalt, warm, heiß unser Massengrab

viele Leute hier zu Gast         -         die meisten faulen in ihrem Nass

Ich ernte viel Applaus               -              für meinen Leichenschmaus

nur wegen der Beulenpest          -         feiern wir heut` dies geile Fest

Birnenschnaps und Apfelwein       -       oh da freut sich mein Gebein

tote Körper liegen überall            -            party wie beim Maskenball

Meine Freunde gehen Heim          -           endlich sind wir zwei allein

Ich zeig dir mein faules Glied          -            bitte hab mich heute lieb

schieb dir jetzt mein Glied tief rein - in die Knochen ach wie ist das fein

spritzen tue ich nicht mehr             –               tote Eier sind ganz leer

 

 

Vorfahrt

Geh          Geh mir aus dem Weg          Du Fahrradarsch

Ich hab keine Zeit                                  zu warten nur auf dich

will dass du drüber bist                    und dich schnell verpisst

alle nur im Weg                                          jeder mich nur stört

in meinem SUV                                              der nur mir gehört

3x        Ich will durchfahr`n     1 x   Ich hab`das Recht dazu

2x   3 tausend Tote sind mir egal und ob du tot bist auch

          Geh          Geh mir aus dem Weg          Du Rentnerarsch

Hab ihn mir gekauft                                      buckeln jeden Tag

bin nur ein kleiner Wicht         wenn ich ihn nicht mehr hab`

Chef macht mich ganz klein              Arschkriechen immerzu

nur so krieg ich all` das Geld                    Frust und Hass dazu

4x mit Lügen und Gewalt

In meinem Panzer dann                            geh ich in`s Gefecht

schnell fahren will ich dann            ist mein deutsches Recht

bin ein großer Mann                      mit `nem großen Schwanz

weil ich 2 Tonnen fahr                                    bin ich dominant

3 tausend Tote sind mir egal und ob du tot bist auch

                                             

Scheiße

Rockmusiker haben keinen Raum verdient

Wer Rockmusik hört ist im,  teufels Dienst

                                                             Rockmusik,  die Welt vergiftet

                                                               und sodann alle Liebe vernichtet

Rockmusiker wenden sich von Gotte ab

Wer Rockmusik hört alle Ideale hergab

                                                              Rockmusik,  die Hölle errichtet

                                                             jeden Mensch zu Dämonen abrichtet

Rockmusik – brutalster Weise landest du in deiner Scheiße

Rockmusik – die linksgerichtet,     wirst du ganz schnell hingerichtet

Rockmusik – du seist gewarnt, Teufel er sich darin tarnt

Rockmusik – das Ungeheuer landest du im Fegefeuer

Rockmusik die dazu führt                         dass die Frau mit dem Kinde hurt

Rockmusik die dazu führt                            das sich Hass und Kriegè schürt

Rockmusik die dazu führt dass die Frau den Mann vom Himmel wegführt

 3x Betet zu Gott – 1x das er euch vergibt

Rockmusik diabolisch am Ohr            dadurch die Welt seine Sitten verlor

Rockmusik als Kind gehört                du dann bald psychopathisch gestört

Rockmusik zu Orgien verführt                            und zu Sex mit Tieren führt

Rockmusik trägt Schuld an Krieg            dadurch das Böse für immer siegt

Rockmusik vergiftet jeden Gedanken wirst sehr bald an Schizophrenie erkranken

Rockmusik vom Teufel gewollt      dadurch Dämonen auf die Erde geholt

 

TREBLINKA

Mit tödlichen Gasen                            

                                 langsam getötet

mit ätzender Chemie                 

                                 gefoltert & ermordet

Für die Tiere ist jeder Tag    TREBLINKA

Tötung durch Industrie           

                                      legal vor dem Gesetz

  Unzählige Massen                

                             in die Tötungsmaschine

Maschinen kennen kein erbarmen

                                               all die Schreie verhallen

Elend und Leid ohne Sinn

                               Töten sie für den Gewinn

Mit ihrer Technokratie

                                     Töten sie unsere Emphatie

 

Meinungsteilung

    Ja man kann       geteilte                      Meinung sein 

dann biste halt ein dummer Arsch

hirnverbrannt komplett beschränkt

eigener Horizont total begrenzt

Ja man kann       geteilte                      Meinung sein 

über Asyl und Politik

Ja man kann       geteilte                      Meinung sein 

dann biste halt nur arschgefickt

Ja man kann       geteilte                      Meinung sein 

Über Rassenteilung und Fremdenhass

Ja man kann       geteilte                      Meinung sein 

Schickst dann Menschen wie mich in`s Gas

2x KEIN FUßBREIT DEN FASCHISTEN

1 2 3 4   ---------     1 2 3 4

Ja man kann       geteilte                      Meinung sein 

über Hitler und Autobahn

Ja man kann       geteilte                      Meinung sein 

nur zerstört gehörst du dann

 

CIRCLEPIT

 CIRCLE             UND                    PIZZA

Circle Pit im Kreisverkehr         immer linksrum        ist nicht schwer

Circle Pit im Kreisverkehr          ich liebe es,                  immer mehr 

 Heute geht’s      zum Circle Pit     im Kreisverkehr     und muss mit

die Pizza,       auf der Hand,        im Auto essen        interessant

Circle Pit im Kreisverkehr         immer linksrum        ist nicht schwer

Circle Pit im Kreisverkehr          ich liebe es,                  immer mehr 

Alle Mann     in´s Auto rein,     mit Volldampf ab       zum Kreisverkehr

zuvor dann noch     zu Pizza HUT,      8  9 Pizzen           abgefuckt

Was da auf den Pizzen liegt , fliegt durch´s Auto und es kriegt

grad wenn es am Boden lag     den guten    Benzingeschmack

Und das Bier im Circle Pit ganz schön durch die Lüfte fliegt

dadurch es für alle ist und die Pizza sich besser frisst

Nach dem Pit            im Kreisverkehr

                                         das Leben nicht mehr ganz so schwer

Wir dann schnell            zum Kiosk laufen

                                        Nachschub holen um weiter zu saufen

 

60 Millionen

Danach trifft mich                      das brühende Wasser

der ganze Körper           schreit nach erlösendem Tod

dann zerschneidet                           mich die Kreissäge

die letzten Schmerzen     TATATAATATATA WOW

Im LKW zur Fabrik gefahr´n

Angst und Panik überall

Dicht gedrängt  durch die Tür gezwängt

Todesgeruch liegt in der Luft

Am Ende des Tunnels von der Zange gegriffen

Ein letztes mal an Freiheit geglaubt

Stromstoß dann betäubt die Gedanken

Schmerzen verdrängen alle Hoffnung

Schmerz verkraftend aufgewacht

über die Rutsche auf das Band

dann aufgehangen an den Beinen

die Knochen brechen schlicht dabei

dann trifft ein Messer die Schlagader

schwinden Gedanken schlicht vor Schmerz

Weiß nicht ob ich verblute oder ersticke

wahrscheinlich ist, beides der Fall

Die besten Stücke                 in Scheiben geschnitten

Der Rest des Körpers            wird dann klein gehackt

Alles zusammen             in den eig`nen Darm gepackt

dann schnell als Wurst     in die Verpackung gepackt

 

Gottphantasie

Du vertraust nun endlich mir                          fährst mit mir in den Wald

ich gehe mit dir spazieren                                fessel‘e Dich an einen Baum

Hab mit dir dann viel Spaß              schieb dir meinen Schwanz tief rein

packe Dich zu ne`m Paket                           lade Dich in den Kofferraum

Gemischter Langsamer Part mit Grindparts – bei den Grindparts wird gesungen:

Du willst fliehn, versuch es nich            hab‘ nen Wagen überfahre Dich

drei viermal hin und her    danach bewegst Du Deinen Kopf nicht mehr

Fahr mit Dir zu meinem Haus         sperr Dich in den Wandschrank ein

über Tage  fick ich Dich dann                        immer wenn mir danach ist

Gemischter Langsamer Part mit Grindparts – bei allen Parts wird gesungen:

Du willst fliehn, versuch es nich            hab‘ nen Wagen überfahre Dich

drei viermal hin und her    danach bewegst Du Deinen Kopf nicht mehr

Am Ende hol ich dann mein Beil                      folter Dich     -    jeden Tag

berausche mich an deinen Tränen                   und an Deiner Todesangst

Du wirst sterben sowieso                    also kann ich alles mit Dir machen

jeden Tag schneid ich an Dir               mich erfreut der Schmerz von Dir

 

Ungerechtigkeitsadvokat

Linksprotest den mag ich nicht

Für mich bist du Dreck und Mist

Machst Du ärger beim Protest

Damit kein Bürger ist verschreckt

Wird die Freiheit eingeschränkt

Erst wird die Demo abgesperrt

Mit Staatsanwaltschaft geklärt

Wer sich verhält ganz verkehrt

Der wird ganz schnell eingesperrt

Kriegt noch Prügel obendrauf

Damit er lernt und sich verkauft

An Wirtschaft, Staat  und an mich

Damit so was nie mehr passiert

Linksprotest den mag ich nicht

Für mich bist du Dreck und Mist

 

Inhaftiert

immerzu und immerfort

dort und hier da ist mein Ort

an einem Ort hab ich ausgesorgt

wünsch ich mir was ist es schon dort

An einem Ort kann mich niemand bewachen

an diesem Ort kann ich alles machen

kann Dinge tun und alles beischaffen

so habe ich auch n‘en Gott erschaffen

Bin der Wand`rer zwischen den Welten

Zwischen Ober- und Unterwelten

Doch was ist das für ein Gedanke

dieser jetzt überspringt die Schranke

er schickt mich über eine Planke

will dass ich in meinem Denken wanke

Bin der Wand`rer zwischen den Welten

Zwischen Ober- und Unterwelten

Dem Gedanken kann ich nicht entgeh`n

Es musste irgendwann gescheh`n

Er wollte jetzt dass wir uns seh`n

Er wird nie mehr von mir geh`n

Der Gedanke macht was ihm gefällt

hält mich fest in der Unterwelt

der Gedanke hat sie verprellt

 die helle, heile schöne Welt

Der Gedanke kennt nur einen Zweck

will dass ich seinen Wahnsinn deck

will dass ich mich vor mir erschreck

der Gedanke drängt mich in den Dreck

 Alles plötzlich so dunkel hier

alles weg, all die zier

hält der Gedanke mich gefangen hier

festgesetzt bin ich in mir

 

Bürgers Alpdruck

Was sinnst du, Bürger, bleich und welk?
Hält dich ein Spuk gar göttlich zum Narren?
Nachtschlafend hörst du es im Gebälk
den Totenkäfer ständig scharren.

Er wühlt und bohrt, gräbt und rumort,
und seine Beine tasten

und seine Beine tasten
um Säcke und um Kasten

Horch, Bürger, horch! Der Käfer läuft
Er kratzt ans Hauptbuch eilig
Nichts, was du schwitzend aufgehäuft
ist seinen Fühlern heilig

Der Käfer rennt                                                                            der Bürger flennt
in Angstgedanken                                                                    fühlt er alles wanken

Ja, Bürger, ja ­                                                               die Erde bebt
es wackelt deine Habe   
               was du geliebt, was du erstrebt

Aus Dur wird Moll                                                      aus Haben Soll
erst fallen die Devisen     
                 dann fällst du selbst zu diesen
Verzweifelt schießt                                                                        die Bürgerwehr
von Polizei geschützt      
               das Volk zu Brei und Klumpen

                    Wo kein Kredit                                                da kein Profit

Toter produziert nichts mehr            und wo kein Profit, kein Benefit 

             Hörst, Bürger,  du                                        den Totenwurm

er fährt durch Holz und Steine & sein Geraschel weckt zum Sturm

                    Leichenvolks Gebeine                 Totentanz macht Schlussbilanz

es schickt dich in die Binsen                  samt Kapital und Zinsen

 

Hirnsperrung

Hör die Trommeln wieder rühren                          alle sprechen jetzt davon

Kriege soll`n wir wieder führ`n                          Afghanistan,      nur Beginn

Heute nehmen sie die Freiheit                         Widerstand im Keim erstickt 

Stecken Bücherei`n in Brand                                  alle Macht in ihrer Hand

  Und sie geben uns Waffen

Die Vernichtung jetzt Devise

Köpfe voll mit Hass und Hetze

Bau`n wir Mauern hoch wie Türme

Leicht gesagt wer ein Schmarotzer                   & der ist dann schuld daran

Und wir schlucken heute dies                         akzeptier`n schon Morgen das

Schnell gelernt ist das System                       denn was soll man machen nur

Willst du leben irgendwie                                  musst du spielen ihre Regeln 

                         Alle Schmarotzer endlich weg                                sagt man uns, gut für uns 

Wir woll`n glauben was sie sagen                  der wir werden reich dadurch

Zu gehorchen haben wir nur                                 Meinungen nicht toleriert

Bist du frech äußerst Zweifel                      wirst abgeholt und weggebracht           

Jeder weiß was da geschieht                    nur gesprochen wird drüber nicht

Menschen kommen nicht mehr wieder              gut für dich,    gut für mich

Heute teil`n wir Menschen ein                      du bist gut,      du Schmarotzer 

Morgen dann wird ausgesiebt                      du nach links ,    du zur Rampe                         

Deshalb unser Credo heut heißt                 Faust geballt und auf die Straße

Keinen Millimeter weit                      sonst  fressen wir schnell wieder Gras

Niemand soll niemand regieren                                  Alerta Alerta jederzeit

Glaubst du jemals Ihre Lügen         kannst du dich gleich selbst erschießen

              

MEIN FAUST DEIN FRESS

Meine Faust in Dein Gesicht

Zeigt dass Deine Nase bricht

Wenn Dich hart meine Faust erwischt

Das ist für mich jetzt die Pflicht

Wenn Du dann zu Boden gehst

Tret ich fest zu bis Du flehst

Damit ist noch lang nicht Schluss

Weil ich heute Morden muss

                                       Im Polizeibericht

Später dann auch vor Gericht

Werd´ich sagen es war Pflicht

Weil Du schlicht ein Arschloch bist        Ich werd´Dich killen

Ich werd´Dich töten

Ich werd´Dich morden -  und zerhacken

Meine Faust in Dein Gesicht

Zeigt dass Deine Nase bricht

Damit ist noch lang nicht Schluss

Weil ich heute Morden muss

 

Irgendwann

Dein Kopf der klopft,  Hirn das sticht

Irgendwas tief in dir drin treibt

dich ganz weit und etwas bricht

der Körper bebt,  Seele schreit

  Irgendwann wird es gescheh`n

Irgendwann Rot geseh`n

Irgendwann zu viel erlebt

Irgendwann die Erde bebt

Irgendwann muss es mal enden

Irgendwann das Blatt sich wenden

Irgendwann reuelos

Irgendwann der Teufel los

Irgendwann musst du es wagen

Irgendwann zurück geschlagen

Irgendwann ist es so weit

Irgendwann die Faust bereit

Irgenwann kommt der Mut

Irgendwann spritzt ihr Blut

Irgendwann die Klinge greifen

Irgendwann ihre Hälse streifen

 

 Irgendwann die Kehlen schneiden

Irgendwann deren Körper ausweiden

Irgendwann ihre Herzen zerfetzen

Irgendwann die Gesichter verätzen

Irgenwann bist du da

Irgendwann dem Wahnsinn nah

Irgendwann in deiner Not

Irgendwann sind alle tot

 

Dunkle Schatten

Schrille Dunkelheit blendet -  wanke irgendwie durch meine Welt
auf Suche nach Liebe oder wenigstens etwas, was mich am Leben hält
jeder Schritt, jeder Atemzug, jede Bewegung gebiert neues Leid
mein Herz verkrampft, als mein Bruder im Todeskampf schreit
Gestern schnitt ein stumpfes Messer die Haut an meinem Hoden ein
ohne Betäubung riss man die Hoden raus und ich hörte mich lange schrei’n
die Hand war geübt, das Gewissen kalt und das Licht war grell
und mein Schrei war nicht der letzte, der durch die Gänge hallte
Schwere Wolken voll Ammoniak wabern durch die dicke Luft im roten Licht

als endlich der Tod den Schrei meines Bruders bricht
doch mein Wunsch zu Leben ist größer als Angst und Not
der Weg zu den Zitzen, führt über die Bruderleiche und stinkenden Kot
Abwechslung bietet einzig eine alte rote rostige Kette
baumelnd, fast tanzend als rasselndes Spielzeug in einer dunklen Ecke
mein Leben verrinnt trostlos, schnell und stinkt vor sich hin
lebenswert muss mein Dasein nicht sein, es hat nur einen Sinn
Ich muss fressen und fressen um gefressen zu werden
so ist`s halt sagt Mensch und Tiergercht sei mein Leben hier so auf Erden
dass ich leide wissen alle, doch da ist niemand, der es wissen will
denn bei Tisch schmatzt der Mensch und das Gewissen bleibt still
Letzter Tag gekommen, werde ich zum Transport getrieben
rauf auf die Beine, raus aus dem Stall, mit Geschrei und mit Hieben
und wie eine Schneeflocke im Feuer vergeht
wird in wenigen Stunden auch mein Leben verweht
Wer ich war ist euch nicht wichtig, Was ich bin, das macht euch reich
eine Seele wird mir nicht zugesprochen, begehrt ihr nur mein Fleisch
geboren als Nummer, werde ich als Nummer auch gehen
und auf rot getränkten Fliesen interessiert niemanden mein Flehen
Was von uns bleibt, ist ein weißer Teller mit einem anonymen Stück Tod
nichts bleibt von unseren verzweifelten Schreien und uns’rer Mütter Not
nichts bleibt, keine Seele die an uns denkt oder um uns trauert
werden wir nicht vermisst, und kein Wesen das unseren Tod bedauert

LYRICS from "Grind (r)evolution"

BLÖD

Letzte mal noch grün gewählt

 Heute AFD gewählt

Letzte mal noch links gewählt

Heute einfach Scheiße

Grüne Sozialisten 

Heute aus Protest

 RECHTS

Wählen die Abgrenzung

 Stimmung gegen links

 BLÖD

Grüne Sozialisten      

Glauben eure Lügen

FUCK

Rechtsruck auf dem Vormarsch

Doch uns kriegt ihr nicht

BLÖD

 

Trump-Jong-Un

Sie hassen euch

Sie hassen uns

Wir hassen euch

Wir hassen sie

Ich hasse dich

Du hasst mich

Ich hasse sie

Du hasst sie

Lasst uns alte Geister wecken

Lasst uns rote Knöpfe drücken

Lasst uns wieder Schlachten führen

Ganz im Sinne uns´rer Wirtschaft

AUGE UM AUGE – ZAHN UM ZAHN

HAND UM HAND – FUß UM FUß

BEULE UM BEULE – WUNDE UM WUNDE

KOPF UM KOPF und BLUT FÜR BLUT

Lasst sie aufeiander hetzen

Lasst sie gegeneinander marschieren

Lasst sie die Abzüge drücken

Lasst sie in ihrem Blute waten

Lasst uns alte Geister wecken

Lasst uns rote Knöpfe drücken

Lasst uns wieder Schlachten führen

Ganz im Sinne uns´rer Wirtschaft

 

MONSTER

Geboren in den Dreck hinein   

hörte ich dann gleich das Schrein

als ich warf den ersten Stein

fest in eure Fresse rein

Aufgezogen mit Gewalt

                                           gab es für mich keinen Halt

abgedreht und durchgeknallt

                                           hab ich mich nie angeschnallt

Monster Monster Monster

Was in meinem Wege stand

                                           ob darin ein Sinn bestand

hab ich alles platt gemacht

                                           hab nie drüber nachgedacht

Einbruch Mord und Überfall

                                           Drogen Tod und Jammertal

arme reiche junge Leute

                                                   waren alle meine Beute

Sie nannten mich nen Psychopath

                                           lachend habe ich gesagt

bei euch bin ich Aufsteiger

                                           heute bin ich Manager

Und deshalb darf ich ungestraft

                                           nun Menschen quälen nach Bedarf

alle müssen meine Liedchen singen

                                     dürfen dann über die Klinge springen

 

ERSCHIESSEN

Klima, Wirtschaft , Bodenschätze

                          Wald und Tiere nur Gewinne

     Lebensraum Umweltbelastung

                           Land und Wasser nur Profit

Terror, Menschen, Infektionen

                        Kriege, Tote, Umweltgifte

     Herrschaft, Macht, und Einmarschieren

                        Dritte Welt, Untermensch

4x     Erlöse mich                              -    Beende es

Wenn das Ende ist erreicht

                        Katstrophe unabwendbar ist

      Sag mir alles wird bald gut

                         Dann erschieß mich aus dem Hinterhalt

  Klima, Wirtschaft , Bodenschätze

                          Wald und Tiere nur Gewinne

     Lebensraum Umweltbelastung

                           Land und Wasser nur Profit

 

SEXIST

Ich will Dir das Handy ins Maul stopfen

oder Dir mit der Axt auf den Kopf klopfen

oder Dir den Schwanz vom Sack rupfen

oder Dir das Hirn aus dem Kopf klopfen

Ich kann Dir auch in den Kopf schießen

Deinen Körper auf einen Pfahl spießen

oder Dich mit Benzin anzünden

und danach Deine Leiche schänden

Ich reiße Dir die Haare raus

kratze dann Deine Augen aus

Reiße Dir die Beine ab

hacke Deine Arme ab

Ich möchte Dir ins Gesicht rein kacken

Deine Eier mit dem Messer zerhacken

Dir in Deine Fresse spritzen

und Dir in das Maul reinpissen

 

VOLXMUZICK

Leute versauft eure Geeeeeeeeelder,

               treibt euch in Landschaften rum

Klaut die Kartoffeln von den Feeeeeldern,

                     bringt eure Mitmenschen um

Vater im Zuchthaus gestoooorben,

                     Mutter liegt totkrank im Bett

Schwester zur Hure gewoooorden,

     was will ich denn allein auf dieser Welt

WEIN WEIBER UND GESANG

 

FAUST

Ich bin Teil von jener Kraft                      stets Böses will und Gutes schafft

Ich bin der Geist der stets verneint       in Deinem Kopfe wir vereint

Böse ist die Feindschaft                     und böse ist der Trug

Böse ist die Hinterlist                                    böse ist der Zorn

Drum besser wärs, wenn nichts entstünde    so ist denn alles was ich Sünde

Zerstörung kurz das Böse nenn                        mein eigentliches Element

Böse ist die Heuchelei                         und böse ist der Neid

Böse ist die Eifersucht                         und böse ist der Geiz

Böses lässt sich leicht verrichten            aber nie mehr wieder schlichten

Böse ist des Menschen Kraft das Böse ist was Menschheit schafft

Böses darf zur Last man legen                die es tun doch auch denen

Die es nicht verhindern wägen       obwohl dazu in der Lage wären

Willst Du dass Dir kein Leid geschieht   vom bösen Mensch so sing sein Lied

Böse ist die Heuchelei                       und böse ist der Neid

Und werde selbst zum Bösewicht so hassen sie dich länger nicht

Böse ist die Eifersucht                       und böse ist der Geiz

 

HARDCORE HOLOCAUST

NAZI PUNKS FUCK OFF

Wir bringen euch den Hardcore

                                                       direkt ins Gesicht

Dass die Knochen splittern

                                              und das Blut das spritzt

Wenn die Füße schmerzen,

                                               Dass Genick das knackt

Wenn die Ohren Dröhnen,

                                                  Dann ist es so weit

HARDCORE HOLOCAUST

                        NAZI PUNKS FUCK OFF

Wir bringen euch den Hardcore

                                                        direkt ins Gesicht

Dass die Knochen splittern

                                               und das Blut das spritzt

Und das Blut das spritzt

 

Ordinäre Liebe

Peitsch mich mit nem Stacheldraht
Blut bringt mich total in Fahrt
Peitsch mich mit nem Lederriemen
und lecke danach meine Striemen
Doch ich liebe dich!

Schlage mir den Schädel ein
Blut soll spritzen, ja so muss das sein
Kastriere mich mit 'ner heißen Zange...
Schmerz tut gut und das sehr lange
Doch ich liebe dich! 2x
Kratze mir die Augen aus
Reiße mir die Haare raus
Trete zwischen meine Beine
Erhäng mich mit 'ner Hundeleine
Doch ich liebe dich! 3x

 

ZERSTÖRUNG

Duuuuu kannst nur buckeln

                                  Denn Du hast kein Rückgrat

Kannst nur Kinder prügeln

                                  Suchst dann noch Verständnis

Ich schneid Dir den Schwanz ab

                                  Kinderschläger Wixxer

Ich reiß Dir den Sack raus

                                  Du bist das Arschloch

Dem System gehorchen

                                                  DEN GANZEN TAG

Kommst Du dann nach Hause

                                                  MUSS DER FRUST SCHNELL RAUS

Kinder was macht ihr für´n Dreck

Weib wo ist mein Bier und leck

mir den Schwanz dann-hau ich Dich weg

Dem System gehorchen

                                                  DEN GANZEN TAG

Kommst Du dann nach Hause

                                                  MUSS DER FRUST SCHNELL RAUS

Ich schneid Dir den Schwanz ab

                                  Kinderschläger Wixxer

Ich reiß Dir den Sack raus

                                  Du bist das Arschloch

 

HEUCHLEREI

Refrain:                                                                2x

Was sie atmen                         Was sie trinken
Was sie essen                                          ES GEHÖRT UNS

Wo sie laufen                          Wo sie stehen
Wo sie liegen                                  ES GEHÖRT UNS

Wo sie leben                            Wo sie sterben
Wo sie schlafen                              ES GEHÖRT UNS

Wo sie schwimmen                              Wo sie klettern
Wo sie fliegen                                 ES GEHÖRT UNS

Ein GENUG kennen wir nicht

Ein MAß kennen wir nicht

Ein ENDE kennen wir nicht

Ein SCHLUß kennen wir nicht

Es gehört uns            Das gehört uns

Ihr gehört uns           Alles gehört uns

Gekommen aus dem leeren Raum

                                                  sind wir nun der Herr

dieser schönen Welt

                                                  und nehmen was gefällt

bis nichts mehr vorhanden ist

                                                  was sich auszubeuten lohnt

fressen um des Fressen´s will´n

niemals werden wir vergehn

Ihr gehört uns           Alles gehört uns

 

Hack

Ich leg Dich auf meinen Tisch

                           Betäubung hab ich nicht für Dich

Hole schnell die Axt heraus

Du schreist ganz laut HILFE aus

HILFE RAUS, HILFE RAUS, HIIIILLLLFFFE RAAAUUUUSS

HILFE RAUS, HILFE RAUS, HIIIILLLLFFFE RAAAUUUUSS

Setz die Axt am Beine an

                           Die sind schön fest und schön stramm

Zweimal Hack und ab sind die

                           Deine Schreie die Melodie

MELODIE, MELODIE, MEL-O-DIE

Ich leg Dich auf meinen Tisch

                           Betäubung hab ich nicht für Dich

Hole schnell die Axt heraus

Du schreist ganz laut HILFE aus

Setz die Axt am Beine an

                           Die sind schön fest und schön stramm

Zweimal Hack und ab sind die

                           Deine Schreie die Melodie

Als nächstes sind die Arme dran

                           Ach es ist ein schöner Klang

Wenn das Beil das Fleisch durchtrennt

                           In mir dann die Mordlust brennt

MORDLUST BRENNT, MORDLUST BRENNT, MOORDLUUST BREEENT

MORDLUST BRENNT, MORDLUST BRENNT, MOORDLUUST BREEENT

Als letztes wird der Kopf getrennt

                           Du schreist jetzt endlich voll enthemmt

Es macht knack und ab ist er

                           Es war mal wieder nicht so schwer

   4 x DER NÄCHSTE KUNDE WARTET SCHON

 

TOD

1234567 TOOOOOD

 

KOLLISION

Ahhhhhhhhhh in euren Städten

Ahhhhhhhhhh werde ich euch finden

An alle die Reich sind      -    und überhaupt nichts tun

An alle die cool sind         -  und sich nicht bewegen

An alle die klug sind       - und rechte Parteien wähln

An alle die schön sind      - und sich noch beschweren

Ahhhhhhhhhh in euren Häusern

Ahhhhhhhhhh werde ich euch finden

ALLE NUR WÜRMER     - STINKENDE MADEN

AUF EINEM HAUFEN  …… SCHEIßE

Kauf mir ne Knarre jetzt

                             Lege einen Gürtel an

Besorge mir ein Fahrzeug jetzt

                             Fahre in die Menge dann

4x WEGSPRENG, ABKNALLEN, UMFAHRN, TOTBRING

     (umbring, durchdrehn, kaltmachn, abdrehn…)

Ahhhhhhhhhh in euren Häusern

Ahhhhhhhhhh werde ich euch finden

 

WEIHNACHT

Drei fette Maden im Fleische von Santa Claus

                                                             Santa Claus

                                                                  Santa Claus

    fick mich heute bitte nicht

Drei kleine Spiegel im Angesicht der Heuchelei

                                                             Heuchelei

                                                                  Heuchelei

    bring Dein Geld zum Weihnachtsmann

Weihnachtsmann verdient nicht schlecht

                                   An uns´rer Dummheit

                                         Fickt und spritzt

           Auf uns´re Ärsche und die kleinen Weihnachtssterne

Santa Claus geht nach Weihnacht in den Puff

                                                             in den Puff

                                                                  in den Puff

     verfickt Dein Geld und hat nen Suff

3 kleine Grinder kommen in die Höll

                                                             in die Höll

                                                                  in die Höll

     Wahrheit hat Komerz nicht gern

 

A FOR ARROGANCE

I watch them at our gigs
With an A on their backs
The A stands for arrogance
'coz respect they surely lack
I watch them at our gigs
With an e on their jacks
The E stands for enemy
And egocentric

Dogmatic values is what they create

Another bullshit thing that I fucking hate

Telling me what I should do telling me what I shouldn't do

Another hardcore-master another punk-guru

Preaching about respect and so-called equality

But they're just creating and elitarian scene

Would-be gods destroying all the things we've built

Oh yes they're so punk

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© DOCUMENT 6 - (Grindcore from Aachen/Germany)